Aktuelles

Netzwerke der Genaktivität steuern die Organentwicklung

25/6/19 Wissenschaftler unserer Fakultät haben vergleichend die genetischen Programme entschlüsselt, die die Entwicklung wichtiger Organe beim Menschen und bei anderen ausgewählten Säugetieren – Rhesusaffe, Maus, Ratte, Kaninchen und Opossum – vor und nach der Geburt steuern. [...]

Auslandsaufenthalte

Die Fakultät unterstützt und begrüsst Auslandsaufenthalte in beide Richtungen: Wir freuen uns Gastgeber für Internatioanle Studierende zu sein. Sollten Sie Interesse an einem Praktikumsplatz in einer unserer forschungsstarken Arbeitsgruppen haben, so bewerben Sie sich direkt bei der Forschergruppe ihres Interesses.

EIne Teilnahme an Lehrveranstaltungen ist über die Austauschprogramme der Universität und Fakultät möglich. Bitte beachten Sie, dass das Bachelorprogramm auf Deutsch angeboten wird.

In den Studiengängen de Fakultät sind eigens mobilty windows eingerichtet, um einen Auslandsaufenthalt ohne Studienzeitverlängerung zu ermöglichen.